Login

sachsen-depesche.de

Freigegeben in Wirtschaft & Finanzen

Konstantin Strasser: „Nachhaltige, zukunftssichere Versorgung vorantreiben“

MEP Werke GmbH kooperiert mit NRW-Energieversorger Mark-E

Mittwoch, 13 April 2016 17:12

München/Hagen – Der Münchner Solaranlagenhersteller MEP Werke GmbH (Strasser Capital) hat einen Kooperationsvertrag mit dem nordrhein-westfälischen Energiedienstleister Mark-E geschlossen. Dies teilte das von Konstantin Strasser geleitete Unternehmen Anfang der Woche mit. Künftig werde Mark-E das Solaranlagen-Mietmodell der MEP-Werke als neues Produkt für ihre Kundschaft anbieten. Die Terminierung, Beratung, Planung, Wartung, Instandhaltung und Kundenbetreuung liege in den Händen der MEP Werke GmbH.

Durch die Kooperation mit dem regionalen Stromversorger aus Hagen wollen die MEP-Werke ihre Position auf dem deutschen Solarmarkt ausbauen. Bereits seit 2013 bietet die MEP Werke GmbH Miet-Solaranlagen für Privathaushalte als kostengünstige Alternative zu Kauf-Photovoltaikanlagen an. Das Mietkonzept der MEP-Werke beinhaltet auch Leistungen wie Versicherung oder Montage. Mark-E will dieses Konzept um einen speziellen Grünstromtarif ergänzen.

Der Energiedienstleister aus Nordrhein-Westfalen liefert neben Strom auch Gas, Wärme und Trinkwasser und versorgt fast 400.000 Kunden. Im Zuge der Energiewende hat sich Mark-E sukzessive aus der konventionellen Stromerzeugung zurückgezogen und auf Erneuerbare Energien spezialisiert. „Die Kooperation mit  Mark-E war uns ein wichtiges Anliegen. Mit der externen Unterstützung möchten wir mehr Kunden von unserem Solaranlagen-Mietmodell überzeugen und die nachhaltige, zukunftssichere Versorgung vorantreiben“, erklärte der Geschäftsführer der MEP Werke GmbH, Konstantin Strasser, zu der Vereinbarung.

Wolfgang Struwe, Vertriebsvorstand des Energieversorgers Mark-E, ergänzte: „Als Dienstleister für die Region wollen wir für unsere Kunden erster Ansprechpartner für nachhaltige und moderne Energielösungen sein und unser Portfolio entsprechend der grünen Energiezukunft ausbauen. Die Zusammenarbeit mit den Münchner MEP-Werken ist dabei ein weiterer wichtiger Schritt in Richtung nachhaltige Zukunft.“

Die MEP Werke GmbH mit Sitz in München ist ein Komplettdienstleister im Bereich Photovoltaik mit Spezialisierung auf die Vermietung von Solaranlagen für Privatverbraucher zu einem monatlichen Festpreis. Insgesamt umfasst das Angebot der MEP-Werke den Vertrieb von Miet-Solaranlagen und die Beratung rund um das Thema Solarenergie, Energieoptimierung, Energiespeicherung sowie Smart Home oder E-Mobilität. Das Unternehmen kann dabei auf ein breites Partner-Netzwerk zurückgreifen.

Artikel bewerten
(5 Stimmen)
Bitte anmelden, um einen Kommentar zu posten