Login

sachsen-depesche.de

Freigegeben in Wirtschaft & Finanzen

Symon Hardy Godl wird Chef der DF Deutsche Finance Asset Management GmbH

Internationale Volatilität nimmt zu: DF Deutsche Finance Group gründet neue Asset-Management-Gesellschaft

Samstag, 24 Dezember 2016 05:36
Internationale Volatilität nimmt zu: DF Deutsche Finance Group gründet neue Asset-Management-Gesellschaft Quelle: DF Deutsche Finance

München – Experten gehen davon aus, dass die internationale Volatilität 2017 wegen der tiefgreifenden politischen und wirtschaftlichen Veränderungen (Brexit, Zinspolitik, geopolitische Neuformierung nach dem Wahlsieg Trumps in den USA, Präsidentschaftswahl in Frankreich, Bankenkrise in Italien etc.) weiter zunehmen wird. Zu erwarten ist, dass institutionelle Investoren vor diesem Hintergrund ihre Portfolios neu strukturieren und künftig verstärkt auf Alternative Investmentfonds (AIF) zurückgreifen werden.

Auf den zunehmenden Beratungs- und Investitionsbedarf von internationalen institutionellen Investoren hat die Deutsche Finance Group nun reagiert, indem sie mit der DF Deutsche Finance Asset Management GmbH eine eigenständige Asset-Management-Gesellschaft gegründet hat, deren Geschäftsführung ab dem 1. Januar 2017Symon Hardy Godl übernehmen wird, der bislang gemeinsam mit André Schwab für den Aufbau der DF Deutsche Finance Investment GmbH – der Kapitalverwaltungsgesellschaft des Konzerns – verantwortlich war. Nachfolgerin Godls in der Geschäftsführung der DF-Investmentgesellschaft wird die bisherige Leiterin des Risikomanagements der Deutschen Finance Group, Stefanie Watzl. 

Die von Thomas Oliver Müller und Dr. Sven Neubauer geführte DF Deutsche Finance Group hat sich auf Private-Market-Investments in den Bereichen Immobilien, Private Equity Real Estate und Infrastruktur spezialisiert. Durch neue Finanzstrategien bietet das Unternehmen auch privaten Investoren exklusiven Zugang zu Märkten, die sonst institutionellen Anlegern vorbehalten bleiben.

Letzte Änderung am Samstag, 24 Dezember 2016 05:42
Artikel bewerten
(5 Stimmen)
Bitte anmelden, um einen Kommentar zu posten