Login

sachsen-depesche.de

Freigegeben in Wirtschaft & Finanzen

Seminar für Tourismus-Unternehmer und Führungskräfte

„Reisen über das Web vermarkten“ – die IHK Hannover informiert

Mittwoch, 26 April 2017 14:31
„Reisen über das Web vermarkten“ – die IHK Hannover informiert Quelle: IHK Hannover

Hannover – Eine Studie des Instituts für Tourismus der Fachhochschule Westschweiz Wallis im Auftrag des Hotelverbandes Deutschland (IHA) hat kürzlich herausgefunden, dass 25,2 Prozent – also ein Viertel – aller Hotelbuchungen inzwischen übers Internet getätigt werden (https://www.sachsen-depesche.de/wirtschaft-finanzen/ein-viertel-der-hotelübernachtungen-in-deutschland-wird-online-gebucht.html). Für touristische Betriebe und Hotels empfiehlt sich daher eine intensivere Beschäftigung mit dem Thema.

Die IHK Hannover bietet am 11. Mai 2017 ein Seminar für Unternehmer und Führungskräfte an, das aufzeigt, wie Reisen und andere touristische Angebote über das Internet vermarktet werden können und was dabei hinsichtlich Konzept und Technik zu beachten ist.

Schulungsinhalte sind Beispiele für erfolgreiche Online-Geschäftsmodelle in der Touristik, Internet Booking Engines, Such- und Buchungsprozesse auf Online-Portalen, ein Technik-Check (Ist die eigene Website technisch gut gerüstet?), Stellschrauben für die Suchmaschinenoptimierung (SEO), Newsletter, Affiliate-Marketing und vieles mehr.

Das Seminar „Reisen über das Web vermarkten – Konzepte und Technik“ findet am 11. Mai von 9:00 bis 17:00 Uhr in der IHK Hannover (Schiffgraben 49, 30175 Hannover) statt. Teilnahmebeitrag: 210 Euro zzgl. 19 % USt. (brutto 249,90 Euro). Anmeldung bei: IHK Projekte Hannover GmbH, Tel.: 0511/3107-377, E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Artikel bewerten
(1 Stimme)
Bitte anmelden, um einen Kommentar zu posten