Login

sachsen-depesche.de

Berlin/Freiberg – Am Montag startete das 350 Millionen Euro schwere Sonderprogramm Gewerbegebiete des Bundesministeriums für Verkehr und digitale Infrastruktur (BMVI). Im Rahmen des Programms können Gebietskörperschaften eine Förderung von maximal einer Million Euro für Gewerbe- und Hafengebiete beantragen. Gefördert wird ausschließlich die Datenübertragung von 1 Gbit/s symmetrisch, die durch den Bau von Glasfasernetzen ermöglicht wird. Ziel der Bundesregierung ist es, Investitionen von mehr als einer Milliarde Euro auszulösen.

Freiberg – Trotz seines jungen Alters und der doch recht überschaubaren Erfolgsaussichten legt sich der mittelsächsische FDP-Bundestagsdirektkandidat Philipp Hartewig mächtig ins Zeug. Dabei spricht der 22-jährige Jurastudent und Chef der sächsischen FDP-Jugendorganisation JuliA aus Chemnitz auch unangenehme Themen offen an und bedient sich mitunter einer Sprache, die manch altgedienter Liberaler als respektlos bewerten mag, die an Deutlichkeit jedoch nichts vermissen lässt und die Probleme auf den Punkt bringt.

Dresden – Sachsens Umweltminister Thomas Schmidt (CDU), Wirtschaftsminister Martin Dulig (SPD) und Vertreter der Verbände aus Wirtschaft sowie Land- und Forstwirtschaft haben sich über die Fortsetzung der sächsischen Umweltallianz für weitere fünf Jahre (2017-2021) verständigt.