Login

sachsen-depesche.de

Dresden – Es dauert noch ein paar Tage, bis warme Sonnenstrahlen wieder hinaus auf Straßen und Plätze locken und junges Grün die Gärten und die Parks belebt. Wie wäre es einstweilen mit einem Abstecher in Dresdens schönste Markthalle, wo Anfang März das Sammlervolk zusammenströmt, um Anticus, dem Gott der schönen alten Dinge einen Besuch zu machen?

Dresden – (Fast) alles, was das Sammlerherz begehrt, am kommenden Wochenende, 2./3. Februar 2019 - in Dresdens schönster Markthalle! Auf zwei Etagen locken Briefmarken, Ansichtskarten, Abzeichen, Münzen und Geldscheine, Bücher, Filmprogramme und mehr. Außerdem finden sich passendes Zubehör und die richtigen Nachschlagewerke, wie Thomas Fincks Wildwest-Spielfiguren-Kataloge, die beim Autor persönlich erworben und signiert werden können. Der Eintritt ist frei.