Login

sachsen-depesche.de

München – Der renommierte Münchner Fondsanbieter DF Deutsche Finance Group hat auf die Anregung vieler Kunden reagiert, eine eigenständige Seite ins Netz zu stellen, die speziell auf das Informationsinteresse der Anleger zugeschnitten ist. Mit ihrem neuen Newsblog (www.deutsche-finance-blog.de) bietet die Finanzgruppe nun alle relevanten Informationen zu Märkten, Fonds-Management, Asset-Management und Finanzdienstleistungen auf einen Blick. Die neue Seite dient auch als Basis für alle weiteren Konzerninformationen, die für Investoren wichtig sind.

München – Die DF Deutsche Finance Group investiert mit ihrem erfolgreichen PORTFOLIO Fund I aktuell in einen institutionellen Immobilienzielfonds mit Ausrichtung auf den CEE-Raum. Kernländer sind dabei Polen, Tschechien, die Slowakei, Rumänien, Bulgarien und Slowenien.

München – Die DF Deutsche Finance Group hat mit ihrem PRIVATE Fund I einen neuen Publikums-AIF platziert, der auch 2016 Privatanlegern ab einer Mindestbeteiligungssumme in Höhe von 5.000 Euro Zugang zu institutionellen Immobilieninvestments verschafft. Beim PRIVATE Fund I steht eine globale Investitionsstrategie für Immobilien- und Infrastrukturanlagen mit Wertsteigerungspotenzial und kurzer Laufzeit im Vordergrund. Der Vorgängerfonds PERE Fund I wurde im Geschäftsjahr 2015 mit einem gezeichneten Eigenkapital in Höhe von 59 Millionen Euro erfolgreich im Markt platziert.