Login

sachsen-depesche.de

Dresden – Einen „Startpunkt für echten Zusammenhalt, europäischen Gemeinschaftssinn und einen starken, europäischen Korpsgeist“ hatte PEGIDA-Frontfrau Tatjana Festerling versprochen. Dieser Verheißung waren am Pfingstmontag mehr als 2000 Veranstaltungsteilnehmer gefolgt, um bei strahlend blauem Himmel auf dem Neustädter Markt in Dresden „Festung Europa“ / „Fortress Europe“ zu unterstützen. Die europäische Bürgerbewegung, die schon am 6. Februar mehr als 10.000 Anhänger an die Elbe brachte, gilt als Projekt Festerlings – und tatsächlich war die Hamburgerin erst am Wochenende zu deren 1. Sprecherin gewählt worden.

Samstag, 19 März 2016 12:22

Anschlag bei Leipziger Buchmesse

Leipzig – Unbekannte Täter, vermutlich aus dem linksextremen Milieu, haben in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag einen Anschlag auf die Leipziger Messe verübt, bei dem mehrere Fensterscheiben eines Verwaltungsgebäudes zu Bruch gingen. Es entstand ein Sachschaden von etwa 10.000 Euro. Die Tat steht offenbar im Zusammenhang mit dem Auftritt des umstrittenen „Compact“-Magazins auf der Leipziger Buchmesse, die am Donnerstag eröffnet wurde.

Berlin – Etwa 150 Linksautonome haben am Mittwoch vor dem Rathaus Berlin-Neukölln gegen die Errichtung einer Asylbewerberunterkunft auf einem Grundstück an der Kiefholzstraße demonstriert. Auf dem Gelände befindet sich die Wagenburg „Schwarzer Kanal“, die der Unterkunft weichen soll. Die linke Szene fordert stattdessen den Erhalt des „Sozial- und Kulturprojekts“ und „Wohnungen für alle“.

Dresden – Nach dem Generalsekretär der Jungen Alternative (JA) Sachsen, Julien Wiesemann, hat auch der AfD-Fraktionsvorsitzende im Thüringer Landtag, Björn Höcke, zu der wegen einer Antifa-Drohung geplatzten Asyl-Diskussionsveranstaltung in Dresden Stellung genommen (die SD berichtete). Wir hatten am Donnerstag bei Höcke, der bei der Veranstaltung als Referent auftreten sollte, deswegen angefragt.

Dresden – Eine für diesen Freitag geplante Veranstaltung der Jungen Alternative (JA) zum Thema Asyl mit dem Fraktionsvorsitzenden der AfD im Landtag von Thüringen, Björn Höcke, und dem brandenburgischen AfD-Landtagsabgeordneten Andreas Kalbitz im Hotel „Bergwirtschaft“ am Wilden Mann in Dresden wurde am Donnerstag kurzfristig abgesagt. Als Grund gab die JA Sachsen „Bedrohungen der Gaststättenbetreiber“ an.

Leipzig – Die Leipziger Theater-Fabrik in der Franz-Flemming-Straße hat sich bei Kulturfreunden vor allem wegen ihrer außergewöhnlichen Kabarett- und Konzertdarbietungen einen Namen gemacht. Damit ist wohl nun allerdings Schluss. Bereits seit einem Monat finden auf der Bühne keine Aufführungen mehr statt, die Betreiber scheinen abgetaucht zu sein. Höchstwahrscheinlich ist die Theater-Fabrik Geschichte, doch die Umstände vom Ende des Hauses sind mehr als mysteriös.

Leipzig – Die Sächsische Landesmedienanstalt für privaten Rundfunk und neue Medien (SLM) hat auf ihrer Sitzung am 21. September eine deutliche Erhöhung der Förderung nichtkommerzieller Radiosender im Freistaat beschlossen. Künftig sollen die Sende- und Leitungskosten für Radio T Chemnitz, Radio blau Leipzig und Coloradio Dresden komplett aus Landesmitteln übernommen werden. Dies beinhaltet eine Übernahme der UKW-Verbreitungskosten sowie der Gebühren von Verwertungsgesellschaften.

Dienstag, 21 Juli 2015 22:15

Angriff auf AKuBiZ-Büro in Pirna

in Politik

Pirna – Unbekannte haben am vergangenen Wochenende mehrere Scheiben des Büros des linken Alternativen Kultur- und Bildungszentrums e.V. (AKuBiZ) in der Pirnaer Kirchgasse mit Pflastersteinen eingeschmissen. Der Vorfall soll sich in der Nacht von Sonnabend auf Sonntag ereignet haben. Der Antifa-Verein vermutet als Hintergrund der Tat die Debatte um T-Shirts, die von afrikanischen Migranten eine Woche zuvor bei einem sogenannten „antirassistischen Fußballcup“ in Ulbersdorf getragen wurden. Die Shirts trugen die Aufschrift (in falschem Englisch) „Love Sport, hate Germany“. Das AKuBiZ war Veranstalter des Turniers. Die Ermittlungsbehörden konnten den Zusammenhang bislang nicht bestätigen.

Seite 4 von 4