Login

sachsen-depesche.de

Tönisvorst – Der Publizist Ramin Peymani ist für Leserinnen und Lesern der SACHSEN DEPESCHE kein Unbekannter. Einmal pro Woche nimmt er aktuelle Geschehnisse in Deutschland aufs Korn und präsentiert seine kritischen Überlegungen dazu auf dieser Seite. Über die Zustände in Deutschland hat Peymani bereits mehrere Bücher verfasst – in wenigen Tagen erscheint im Tönisvorster Juwelen-Verlag sein neues Buch „Das Grauen“, in dem er einmal mehr mit dem politischen und medialen Establishment Deutschlands abrechnet.

Dresden - Der 1969 in Leipzig geborene Ökonom und Professor für Wirtschaft und Gesellschaft Ostasiens an der Universität Wien, Rüdiger Frank, gilt als einer der führenden Korea-Experten im deutschsprachigen Raum. Aufgewachsen in der DDR und zeitweise auch in der Sowjetunion, verbrachte Frank Anfang der neunziger Jahre ein Semester als Sprachstudent an der Kim-Il-sung-Universität in Pjöngjang, studierte danach Koreanistik, Volkswirtschaft und Internationale Beziehungen in Berlin, promovierte in Duisburg und habilitierte schließlich in Wien.