Login

sachsen-depesche.de

Gröditz – Eine etwa 20-köpfige Gruppe von Nordafrikanern, die mit Eisenstangen bewaffnet waren, hat am vergangenen Wochenende zwei Spieler des SV Frauenhain überfallen und erheblich verletzt. Nach Angaben des Vereins hat sich der Vorfall in der Nacht von Samstag auf Sonntag nach einem Hallenfußballturnier in Gröditz ereignet haben.

Plauen – Die Luxemburger Deutsche Oel & Gas S.A. (DOGSA) ist die Holding-Gesellschaft der Deutschen Oel & Gas Unternehmensgruppe und damit auch der Mutterkonzern der in Stuttgart ansässigen Deutsche Oel & Gas AG (DOGAG), die unter anderem als Trikotsponsor des Fußball-Oberligisten SSV Reutlingen 05 auftritt. Die Unternehmensgruppe hat sich auf die Exploration von Erdgas und Erdöl im Cook-Inlet-Becken im US-Bundesstaat Alaska fokussiert und verfügt über die Mehrheit der Anteile an Mineralgewinnungsrechten im dortigen Gebiet „Kitchen Lights Unit“ (Größe: 337 Quadratkilometer).

Seite 2 von 2