Login

sachsen-depesche.de

Dresden – Mit Thomas Oliver Müller, Alfred J. Kremer und Dr. Sven Neubauer hat die DF Deutsche Finance Holding AG offenbar ein erfolgreiches und in Finanzkreisen gut vernetztes Vorstandstriumvirat an ihrer Spitze. Was kaum bekannt ist: Die Verbindungen des Managements reichen sogar bis zur Weltbank, die mit dem Münchener Fondsspezialisten einen kompetenten Partner für Infrastrukturinvestitionen in Schwellenländern an ihrer Seite weiß.