Login

sachsen-depesche.de

Berlin – Im Juli 2019 präsentiert die auf Kunst aus der ehemaligen Sowjetunion spezialisierte Galerie Ars Pro Dono in ihren Ausstellungsräumen Werke zweier ukrainischer Künstler. Der Maler Vasiliy Yolokhov hat seine eigene Sprache zwischen Impressionismus und Expressionismus gefunden und beschäftigt sich in seinen farbstarken Gemälden mit der Stadt Berlin. Anna Rofka (Rogova) ist in verschiedenen Bereichen der Kunst tätig; in der aktuellen Ausstellung sind jedoch Skulpturen zu sehen.