Login

sachsen-depesche.de

Mittwoch, 17 August 2016 18:28

Frauke Petry (AfD): „Wirtschaftsmigranten zurückweisen, doppelte Staatsbürgerschaft abschaffen“

in Politik

Dresden – Bereits im April dieses Jahres hatte das Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung (IAB) einen Anstieg der Arbeitslosenzahlen prognostiziert und dafür als Ursache auch den Zustrom von Migranten seit letztem Herbst genannt (http://www.sachsen-depesche.de/wirtschaft-finanzen/institut-für-arbeitsmarkt-und-berufsforschung-iab-erwartet-anstieg-der-arbeitslosenzahlen.html). Nun, vier Monate später, räumte auch die Bundesregierung ein, dass mit einem deutlichen Anstieg der Arbeitslosigkeit durch die „starke Migration“ zu rechnen sei. Im kommenden Jahr werde die Zahl der Erwerbslosen vermutlich um 100.000 steigen, bis 2020 um weitere 140.000 – und das trotz vieler neuer Stellen.

weiterlesen ...
Mittwoch, 17 August 2016 18:23

Veronika Bellmann (CDU) ruft zur Teilnahme am Wettbewerb „Aktiv für Demokratie und Toleranz“ auf

in Politik

Dresden – Die mittelsächsische CDU-Bundestagsabgeordnete Veronika Bellmann (CDU) hat zur Teilnahme am diesjährigen Wettbewerb „Aktiv für Demokratie und Toleranz“ des Bündnisses für Demokratie und Toleranz (BfDT) aufgerufen. „Ich hoffe ganz besonders, dass das Bündnis für Demokratie und Toleranz jegliche Projekte gegen Extremismus mit einbezieht, egal ob rechts oder links. Extremismus und Gewalt ist immer schlecht – unabhängig von der Richtung“, erklärte Bellmann zu dem von der Bundesregierung unterstützten Wettbewerb am Mittwoch.

weiterlesen ...
Mittwoch, 17 August 2016 18:16

Olympia 2016: Die Scheinheiligkeit des Anti-Doping-Kampfes

in Politik

Rio de Janeiro – Die Olympischen Spiele ziehen uns in ihren Bann. Wir freuen uns über Bestleistungen, wünschen uns aber zugleich fairen, sauberen Sport. Es ist daher wichtig, dass diejenigen aufgespürt und von den Wettbewerben ferngehalten werden, die sich durch die Einnahme unerlaubter Mittel einen Vorteil verschaffen wollen.

weiterlesen ...
Mittwoch, 17 August 2016 18:05

Friedensrichter Lothar Hoffmann bei PEGIDA auf dem Dresdner Altmarkt

Dresden – Montag, der 15. August: Ein Demomontag wie schon unzählige zuvor. Auffällig mehr Polizisten in der Innenstadt, vielleicht gab es einen Zusammenhang zu  der Sitzblockade, die ca. 30 junge Gegner zu Beginn, inmitten der sich sammelnden Teilnehmer des PEGIDA-„Spaziergangs“, veranstalteten. Auch der Sohn des stellvertretenden sächsischen Ministerpräsidenten und Wirtschaftsministers Martin Dulig (SPD), der Meißner Kreisrat und Juso-Chef Johann Dulig (21), soll sich unter den Blockierern befunden haben. Abgeschirmt von stoisch dreinblickenden Polizisten lösten diese bei den Pegidianern lautstarke Unmutsäußerungen aus.

weiterlesen ...
Mittwoch, 17 August 2016 17:49

Johanngeorgenstadt: Schweinekopf mit Aufschrift „Refugees not welcome“ nahe Asylheim aufgetaucht

Johanngeorgenstadt – Unbekannte haben am Wochenende in Johanngeorgenstadt (Erzgebirgskreis) einen blutigen Schweinekopf an einem selbstgebauten Holzständer angebracht und in der Nähe des früheren Ferienheims, das heute als Flüchtlingsunterkunft genutzt wird, aufgestellt. Eine Streife der Polizei entdeckte die geschmacklose Installation am Sonntag gegen 23:20 Uhr in der Steigerstraße.

weiterlesen ...
Mittwoch, 17 August 2016 17:41

Starke Zunahme von Kinderehen durch Massenzuzug muslimischer Asylbewerber

in Politik

Berlin - Der Asylantenzustrom aus der muslimischen Welt hat in Deutschland die Zahl der nach Scharia-Recht verheirateten Minderjährigen deutlich ansteigen lassen. Nach Recherchen der „Welt am Sonntag“ haben die Bundesländer seit 2015 mehr als 1.000 Kinderehen gezählt, wobei die Dunkelziffer nicht erfasster Eheschließungen unter Kindern deutlich höher liegt.

weiterlesen ...