Login

sachsen-depesche.de

Sonntag, 10 Januar 2016 20:01

Vogtland Regional Fernsehen (VRF) sendet nicht mehr

in Medien

Plauen – Trotz Erhöhung der Förderung durch die Sächsische Landesanstalt für privaten Rundfunk und neue Medien (SLM) hat der TV-Lokalsender Vogtland Regional Fernsehen (VRF) seinen Sendebetrieb zum Ende letzten Jahres eingestellt. Wie der geschäftsführende Gesellschafter Siegfried Gerlach in einem aktuell auf YouTube verbreiteten Abschiedsvideo erklärt, sei vor allem die Digitalisierung für den Sender zu teuer gewesen, so dass die laufenden Kosten auch mit Fördergeldern nicht mehr zu stemmen gewesen wären.

weiterlesen ...
Sonntag, 10 Januar 2016 19:57

Bettina Kudla (CDU) distanziert sich von Lichterkette „Leipzig bleibt helle“

Leipzig – Die Bundestagsabgeordnete Bettina Kudla (CDU) wird sich nicht an der Lichterkette „Leipzig bleibt helle“ am 11. Januar 2016 auf dem Leipziger Ring beteiligen. „Ich lehne die Ziele der Initiatoren der Lichterkette weitgehend ab, da sie die Bemühungen der Bundesregierung um eine Reduzierung und Eingrenzung der Asylbewerberzahlen torpediert“, so die Vertreterin des Wahlkreises 152 (Leipzig I) im Deutschen Bundestag.

weiterlesen ...
Sonntag, 10 Januar 2016 19:55

Mitgliederschwund bei etablierten Parteien in Sachsen

in Politik

Dresden – Der Erosionsprozess bei den etablierten Parteien in Sachsen setzt sich fort. Einer aktuellen Umfrage der Deutschen Presse-Agentur (dpa) zufolge blieb die CDU im vergangenen Jahr mit knapp 11.400 Mitgliedern zwar stärkste Partei im Freistaat, verlor allerdings gegenüber dem Vorjahr knapp 520 Mitglieder. Dies bedeutet einen Verlust von 4,4 Prozent.

weiterlesen ...
Sonntag, 10 Januar 2016 19:51

Niedrige Milchpreise treiben immer mehr Landwirte in den Ruin

Potsdam – Weil die Preise für Milch und Fleisch schon seit vielen Monaten extrem niedrig sind, haben immer mehr Bauern finanzielle Nothilfen beantragt. Mitte September vergangenen Jahres hatte sich die Europäische Union mit den Agrarministern der EU-Länder auf ein Unterstützungsprogramm mit einem Volumen von rund 500 Millionen Euro geeinigt. Etwa 70 Millionen Euro davon sollen deutschen Landwirten zugutekommen. „7.800 Betrieben konnten wir auf diese Weise etwas Luft verschaffen“, so Landwirtschaftsminister Christian Schmidt (CSU). Eine Vielzahl von Anträgen müsse allerdings noch bearbeitet werden. Besonders betroffen sind demnach Betriebe aus Bayern (2.476), Niedersachsen (1.863) und Nordrhein-Westfalen (1.181). Zwei Drittel der Antragsteller sind Milchbauern.

weiterlesen ...
Sonntag, 10 Januar 2016 19:47

Robert Fico: „Die Idee eines multikulturellen Europa ist gescheitert“

in Politik

Bratislava/Warschau – Der sozialdemokratische slowakische Ministerpräsident Robert Fico hat nach den sexuellen Übergriffen von Köln, Hamburg und Stuttgart seine Position bekräftigt, nach der sein Land keine muslimischen Migranten aus dem arabischen und nordafrikanischen Raum mehr aufnehmen werde. „Wir wollen nicht, dass auch in der Slowakei etwas wie in Deutschland geschehen kann“, so Fico wörtlich. Daher werde man sich auch weiterhin gegen die Durchsetzung einer EU-Quote zur Aufnahme von Migranten stellen. Die Slowakei hatte bereits vor einigen Monaten gegen die Umsetzung einer solchen Quotenregelung geklagt und ist mittlerweile dazu übergangen, deutlich weniger Zuwanderung zuzulassen.

weiterlesen ...