Login

sachsen-depesche.de

Freitag, 10 April 2015 15:55

Thomas Oliver Müller und Dr. Sven Neubauer setzen mit DF Deutsche Finance auf internationale Investments

München - Mit ihren Fondsserien ist die DF Deutsche Finance Group mittlerweile in 30 Ländern aktiv und investiert in 52 institutionelle Immobilien- und Infrastruktur-Zielfonds mit einem Gesamtvolumen in Höhe von 260 Millionen Euro. Die Strategie des Unternehmens besteht darin, privaten Anlegern Zugang zu innovativen und rentablen Kapitalanlagen zu ermöglichen, die ansonsten nur finanzstarken institutionellen Investoren wie Staatsfonds, Versicherungskonzernen, Pensionskassen, Industrieunternehmen oder Stiftungen vorbehalten bleiben und in der Regel dem breiten Markt nicht zur Verfügung stehen.

weiterlesen ...
Freitag, 10 April 2015 15:48

Dresden: Martin Modschiedler führt weiterhin CDU-Ortsverband Blasewitz/Striesen

Dresden - Der CDU-Ortsverband Blasewitz/Striesen wählte auf seiner Mitgliederversammlung einen neuen Vorstand. Alter und neuer Vorsitzender ist der Landtagsabgeordnete Martin Modschiedler (Jahrgang 1967). Modschiedler zur Seite stehen als Stellvertreter bzw. Schatzmeister die Stadträte Steffen Kaden und Peter Krüger. Als Schriftführer wählte die Versammlung erneut Thomas Wesz. Als Beisitzer komplettieren Evelyn Müller, Constanze Geiert, Meike Grewe, Greta Heitsch, Heribert Kollmann sowie die Ortsbeiräte Walther Rogge, Michael Heidrich und Sebastian Kieslich den Vorstand.

weiterlesen ...
Freitag, 10 April 2015 05:13

Jürgen Elsässer will „Querfront“ und sieht „zappenduster“, sollte Pegida zur Partei werden

Dresden – In einem Beitrag für die SACHSEN DEPESCHE hat unser Mitarbeiter Johann W. Petersen anlässlich einer bevorstehenden Diskussionsveranstaltung des Magazins „Compact“ in Dresden darüber spekuliert, ob die beiden Publizisten Jürgen Elsässer und Götz Kubitschek gemeinsam mit dem Orga-Team um Lutz Bachmann und Tatjana Festerling sowie eventuell abtrünnigen AfD-Politikern um den Thüringer Fraktions- und Landeschef Bernd Höcke planen, Pegida als neue Partei rechts von der AfD aufzubauen. Der Beitrag kann hier nachgelesen werden: http://www.sachsen-depesche.de/regional/diskussionsabend-mit-j%C3%BCrgen-els%C3%A4sser-und-g%C3%B6tz-kubitschek-in-dresden.html

weiterlesen ...
Freitag, 10 April 2015 05:05

Eva-Maria Stange (SPD) offiziell OB-Kandidatin für Dresden

Dresden – Die sächsische Wissenschaftsministerin Eva-Maria Stange (SPD) hat eine wichtige Hürde auf dem Weg zum Chefsessel im Dresdner Rathaus genommen. Als erste der bisherigen Kandidaten hat die Sozialdemokratin die 240 notwendigen Unterstützerunterschriften beisammen, die Voraussetzung für einen Antritt sind. Da Stange nicht für ihre im Rathaus vertretene Partei, sondern für das überparteiliche linke Bündnis „Gemeinsam für Dresden“ antritt, war sie nicht vom Unterschriftensammeln befreit.

weiterlesen ...
Freitag, 10 April 2015 04:58

Bürgermeisterwahl in Strehla

Meißen – Am 7. Juni wird nicht nur in der Landeshauptstadt Dresden ein neuer Oberbürgermeister gewählt, auch in vielen kleineren Städten und Gemeinden des Freistaates sind die Bürger aufgerufen, mit ihren Stimme den Chefposten im Rathaus zu besetzen. Daneben finden in allen Kreisen Landratswahlen statt. Auch in Strehla nahe Riesa im Landkreis Meißen wird ein neuer Bürgermeister gewählt. Neben Amtsinhaber Harry Güldner (CDU) bewerben sich in der Nixenstadt vier weitere Kandidaten um den Posten, nämlich Tobias Dietrich (Linke), Jörg Jeromin (Freie Wähler), Olaf Hentschel (AfD) und Peter Schreiber (NPD).

weiterlesen ...