Login

sachsen-depesche.de

Samstag, 19 Dezember 2015 22:04

Mit Miet-Solaranlagen der MEP Werke GmbH steigenden Stromkosten trotzen

München – Experten gehen davon aus, dass in vielen Regionen Deutschlands die Stromrechnungen im kommenden Jahr deutlich höher ausfallen als bisher. Im Durchschnitt dürften die Kosten für einen Drei-Personen-Haushalt um gut zehn Euro monatlich steigen. Mancherorts müssen Verbraucher noch tiefer in die Tasche greifen. Der Münchner Solarunternehmer und Chef der MEP Werke GmbH, Konstantin Strasser, gibt daher den Ratschlag: „Spätestens jetzt sollten sich Eigenheimbesitzer Gedanken machen und überlegen, ob sie nicht in eine Miet-Solaranlage investieren wollen.“

weiterlesen ...