Login

sachsen-depesche.de

Freigegeben in Regional

Auch das Team Dr. Hoch aus der Heinrichstraße war am Start

Laufsport: 8. REWE Team Challenge rockte Dresden

Donnerstag, 09 Juni 2016 15:47
Die Damen vom Team Dr. Hoch aus der Dresdner Heinrichstraße Die Damen vom Team Dr. Hoch aus der Dresdner Heinrichstraße Quelle: Bert Wawrzinek

Dresden – Im Jahr 2009 hatte alles begonnen, damals vor dem Kulturpalast mit 1748 Läufern. Am Mittwochabend waren es immerhin 16.000 (!) laufwütige Angehörige von 1.400 Firmen in 4.000 Mannschaften, die, angeheizt von Samba- und Trommlergruppen, bei der 8. REWE Team Challenge in vier Startwellen über Altmarkt, Zwinger und Terrassenufer die Fünf-Kilometer-Strecke zum Dynamostadion absolvierten.

Im Vordergrund standen für alle Beteiligten Teamgeist und Kollegialität; an die gemeinsam erlebte sportliche Herausforderung schlossen sich Siegerehrung, Lasershow und eine zünftige After-Run-Party an. Für die beteiligten Firmen – wie auch den Kölner Handelsriesen REWE als Veranstalter – eine fabelhafte Gelegenheit, das eigene Unternehmen bei strahlendem Wetter vor charmanter Dresden-Kulisse in Szene zu setzen.

Wie überaus sympathisch dies gelingen kann, zeigten allein Monique, Doreen und Vanessa aus dem Dresdner Barockviertel, die als Team Dr. Hoch (Dental Beauty Lounge) erfolgreich mit am Start waren. Die drei jungen Damen erreichten bei einer Laufzeit von 1 Stunde und 48 Minuten Platz 910 in der Gesamtwertung. Herzlichen Glückwunsch!

Artikel bewerten
(31 Stimmen)
Bitte anmelden, um einen Kommentar zu posten