Login

sachsen-depesche.de

Freigegeben in Regional

Aus der Landeshauptstadt

Büchertag am 16. März in der Neustädter Markthalle

Freitag, 15 März 2019 23:26
Bücher aus dem Dresdner Sonnenblumen-Verlag Bücher aus dem Dresdner Sonnenblumen-Verlag Quelle: Sonnenblumen-Verlag Dresden

Dresden - Wie sah die sächsische Landeshauptstadt um 1900 aus? Antworten finden sich in einem neuen Buch aus dem Sonnenblumen-Verlag („Spaziergang durch das alte Dresden in Ansichtskarten um 1900 – Die innere Altstadt“), das am kommenden Sonnabend, 16. März 2019, beim Büchertag in der Neustädter Markthalle erworben werden kann.

Leseratten und Sammler finden dort neue und antiquarische Bücher aller Genres: Bildbände, Belletristik, Lyrik, Abenteuerromane und Krimis. So kommen am Stand von Silvio Schumann Liebhaber von Phantastikerzählungen, Märchen sowie Science-Fiction auf ihre Kosten. Die Veranstaltung findet innerhalb des traditionellen Kunst-, Antik- und Trödelmarktes von 09.00 bis 16.00 Uhr statt. Der Eintritt ist frei.

Neustädter Markthalle, Metzer Straße 1, 01097 Dresden. Weitere Informationen unter 0351/4864- 2443 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Letzte Änderung am Montag, 18 März 2019 21:13
Artikel bewerten
(4 Stimmen)
Bitte anmelden, um einen Kommentar zu posten