Login

sachsen-depesche.de

Freitag, 13 September 2019 22:45

Wahlkämpfer Hans-Georg Maaßen soll CDU Sachsen zwei Prozentpunkte gebracht haben

in Politik

Dresden - Eine brandneue INSA-Umfrage bestätigt offenbar die Position der WerteUnion in der Debatte um die Wahlkampfauftritte von Hans-Georg Maaßen für die CDU in Sachsen. Demnach haben auf die Frage „Haben Sie bei der Landtagswahl aufgrund des Einsatzes des ehemaligen Verfassungsschutzpräsidenten Hans-Georg Maaßen die CDU gewählt?“ rund zwei Prozent der befragten sächsischen CDU-Wähler mit „Ja“ geantwortet. Laut INSA ist also davon auszugehen, dass die CDU ohne den Wahlkämpfer Hans-Georg Maaßen zwei Prozentpunkte weniger erzielt hätte.

weiterlesen ...
Dienstag, 10 September 2019 23:41

Strasser Capital: Mit Konstantin Strasser erfolgreich in den deutschen Photovoltaik-Markt investieren?

München – An den Anblick von Photovoltaik-Anlagen auf Einfamilienhaus-Dächern hat man sich längst gewöhnt. Dabei lohnte sich eine Solarstromanlage auf dem Dach in den letzten Jahren nicht für jeden. Das hat sich inzwischen je nach Nutzungsart der Anlage – mit oder ohne Eigenverbrauch, mit oder ohne Batteriespeicher – deutlich geändert. Nach unterschiedlichen Modellrechnungen sind jährliche Renditen bis zu acht Prozent möglich. Im September letzten Jahres berichtete auch „Spiegel Online“ über die große Wirtschaftlichkeitswende bei Dach-Solaranlagen. In dem Artikel hieß es unter anderem: „Die Förderung gekappt, die Batterien zu teuer – eine Solarstromanlage auf dem Dach galt in den vergangenen Jahren nicht gerade als gute Geldanlage. Das hat sich laut der Zeitschrift ‚Finanztest‘ mittlerweile wieder deutlich geändert. Je nachdem, wie ein Hausbesitzer die Anlage betreibt, lassen sich damit durchaus ordentliche Renditen erwirtschaften.“

weiterlesen ...
Donnerstag, 05 September 2019 02:47

Crowdinvesting: Simon Brunke emittiert mit Exporo eine tokenbasierte Anleihe auf Immobilienvermögen

Hamburg – Obwohl die Blockchain-Technologie noch relativ jung ist, hält sie bei immer mehr kleinen und mittelständischen Unternehmen Einzug und revolutioniert den Wirtschaftsalltag. Bislang ist sie vor allem im Zusammenhang mit der Erzeugung und Zirkulation der Kryptowährung Bitcoin bekannt. Wegen ihrer fast grenzenlosen Anwendungsmöglichkeiten hat sich die Blockchain-Technologie jedoch von ihrem Digitalgeld-Bezug gelöst und wird für immer mehr Branchen interessant. Die Blockchain („Blockkette“) vernetzt dezentrale Computersysteme, um unterschiedlichste Transaktionen fälschungssicher in ihrer genauen Reihenfolge zu erfassen. Die Informationen der verbundenen Computersysteme werden blockweise abgespeichert, damit alle Netzwerk-Beteiligten einen Zugriff auf die Informationen haben und die Transaktionen vollständig überprüfen können. So entsteht eine völlig transparente Datenbank.

weiterlesen ...
Dienstag, 03 September 2019 22:55

RS. Red Eagle: Dr. Reiner Stemme und Michael Thomale setzen RS 120 und RS 500 um

Trebbin – Dr. Reiner Stemme ist wohl einer der bekanntesten deutschen Flugzeugentwickler der Gegenwart. Nach seinem Physikstudium arbeitete er in unterschiedlichen Bereichen des Technologiesektors, bis er sich mit der Reiner Stemme Utility Air-Systems GmbH dem Bau von Forschungs- und Beobachtungsflugzeugen widmete. Richtig berühmt wurde Stemme durch seinen Flugzeugtyp RS-UAS Q01, bei dem es sich um ein einmotoriges Fernerkundungs- und Überwachungsflugzeug handelt.

weiterlesen ...