Login

sachsen-depesche.de

Donnerstag, 04 Juli 2019 15:04

Georg Pazderski (AfD) sieht bei Kramp-Karrenbauer mangelhaftes Demokratieverständnis

in Medien

Berlin - Der stellvertretende AfD-Bundessprecher Georg Pazderski (Jahrgang 1951) hat die CDU-Vorsitzende Annegret Kramp-Karrenbauer für ihre abfälligen Worte gegen die Einladung des AfD-Politikers Uwe Junge in die ARD-Sendung „hart aber fair“ kritisiert: „Kramp-Karrenbauer zeigt damit erneut ihr mangelhaftes Demokratieverständnis. Die AfD ist die größte Oppositionspartei im Deutschen Bundestag und der öffentlich-rechtliche Rundfunk ist zur parteipolitischen Neutralität verpflichtet. Eigentlich müsste in jeder Polit-Talkshow ein Vertreter der AfD mitdiskutieren. Tatsächlich ist die AfD hier weit unterrepräsentiert. Das ist der eigentliche Skandal.

weiterlesen ...
Donnerstag, 04 Juli 2019 02:36

Doppelausstellung in der Galerie Ars Pro Dono

Berlin – Im Juli 2019 präsentiert die auf Kunst aus der ehemaligen Sowjetunion spezialisierte Galerie Ars Pro Dono in ihren Ausstellungsräumen Werke zweier ukrainischer Künstler. Der Maler Vasiliy Yolokhov hat seine eigene Sprache zwischen Impressionismus und Expressionismus gefunden und beschäftigt sich in seinen farbstarken Gemälden mit der Stadt Berlin. Anna Rofka (Rogova) ist in verschiedenen Bereichen der Kunst tätig; in der aktuellen Ausstellung sind jedoch Skulpturen zu sehen.

weiterlesen ...